Die kleine Arbeit aus den einmaligen

Die kleinen Arbeiten aus den einmaligen Tellernunkompliziert in der Herstellung, werden sich nur die einfachen Materialien benotigen, es ist ein wenig Geduld und Phantasie, und solches Meisterwerk wird bei Ihnen in Handen liegen. Dazu, die gemeinsamen Beschaftigungen vom Schaffenistein ausgezeichneter Zeitvertreibfur die Mutter und ihrer detok, die die vertraulichen Beziehungen zwischen ihnen bilden.

Fur die Herstellung der kleinen Arbeit wird die Eule benotigt:
  • 2 einmaliger Papierteller
  • Die braune Farbe
  • Der kleine Pinsel
  • Das farbige Papier
  • Der Leim
  • Die Scheren
Der Prozess der Herstellung der kleinen Arbeit die Eule:
1. Malen Sie von der dicken braunen Farbe den einmaligen Teller aus und gestatten Sie ihr, zu vertrocknen.
2. Bis die Farbe trocknet, schneiden Sie auf zwei Kreisen aus dem gelben, weien und schwarzen Blatt des farbigen Papiers aus. Die gelben Kreise sollen grot nach dem Umfang, und schwarz – am meisten klein sein. Es werde ich die Augen der Eule.
3. Vom orangen Blatt des farbigen Papiers schneiden Sie das Dreieck fur den Schnabel aus.
4. Einen Teller zerschneiden Sie in zwei Halften.
5. Auf einen ganzen Teller kleben Sie die Augen und die Nase auf.
6. Die Flugel – der zerschnittene Teller – kleben Sie von der Ruckseite eines ganzen Tellers auf.
7. So soll die kleine Arbeit die Eule aussehen
Wenn man ein bisschen pofantasirowat, den Lowen, die Schildkrote, den Marienkafer machen kann. Veranstalten Sie die Hauser die Ausstellung der Kinderarbeiten oder verwenden Sie tarelotschnyje die Spielzeuge fur das hausliche Puppentheater.