Die Stunden der Musik

In der Grundschule erkennen die Kinder viel neu und interessant uber die Umwelt, sie unterrichten richtig, zu schreiben, zu halten und zu lesen. Jedoch damit sich der Kleine entwickelte nicht nur ist, aber auch schopferisch intellektuell, viele Eltern fassen die Losung, das Kind in die Musikschule zuruckzugeben.


Die Gitarre ist eines der popularsten Musikinstrumente in der ganzen Welt. Sie kommt fur die musikalischen Kinderbeschaftigungen sehr gut heran. Die Ausbildung der Kinder dem Spiel auf der Gitarre kann man mit einem beliebigen Alter beginnen, Hauptbedingung ist aufrichtig der Wunsch dabei, sich zu beschaftigen. Damit die Stunden der Gitarre fur die Kinder in die Freude waren, muss man richtig das Instrument auswahlen, sowie, das notige Herangehen an die Ausbildung der Musik finden.

Die Stunden der Gitarre fur die Kinder

Die Ausbildung dem Spiel auf der Gitarre der Kinder der jungeren Klassen ist eine Fortsetzung der entwickelnden musikalischen Beschaftigungen fur die Vorschulkinder. Ein beliebiger Kleine-detsadowez im Geschaft der Kinderwaren beachtet die Spielmusikinstrumente vor allen Dingen und versucht, von ihnen die Laute herauszuziehen. Im Schulalter der Beschaftigung von der Musik mit dem Lehrer sollen in zuganglichst und klar, das heit der Spielform auch durchgefuhrt werden. In der Anfangerstufe die Aufgabe des Lehrers – dem Kind die Motivation und das Streben aufzupfropfen, das Instrument zu ergreifen.
Wenn beim Kind das aufrichtige Interesse fur die Gitarre erschienen ist, kann man beginnen, die Anfangsfertigkeiten des Spieles zu vervollkommnen. Es ist sehr wichtig, damit das Kind lernte, auf der Gitarre jene Melodien zu spielen, die ihm gefallen. Andernfalls wird dem Kleinen langweilig sein, und, das Kind im Alter von 6-9 Jahren zuzureden, einen zu machen, was ihm nicht interessant ist – es ist meistens einfach vergeblich.
Der musikalische Padagoge soll auf den Schuler nicht drucken, es ist wichtig, die nachgiebige Behandlung einzusetzen, die die Aufmerksamkeit des Kindes auf dem Gegenstand konzentrieren wird und wird die ernste Beziehung zur Ausbildung dem Spiel auf der Gitarre produzieren.

Die Beschaftigungen von der Musik des Hauses

Die Stunden der Gitarre fur die Kinder werden noch mehr interessant bis zu 10 Jahren, wenn zusammen mit ihnen die Anfangsgrunde der musikalischen Urkunde jemand aus den Eltern begreifen wird. Es nicht nur bringt in den Prozess der Ausbildung dem Spiel auf der Gitarre Abwechslung, sondern auch wird es viel produktiver machen, da das Kind die Hausaufgaben zusammen mit der Mutter oder dem Vater erfullen wird.
Sich mit der Musik des Hauses unter Kontrolle der Eltern zu beschaftigen es ware jeden Tag, bis 15-20 Minuten wunschenswert. Ins erste halbe Jahr geschieht die Errichtung der Hande, deshalb es ist sehr wichtig, die Fehler wahrend der Ausfuhrung der Hausaufgaben zu vermeiden.

Welche Gitarre dem Kind zu kaufen

Fur die Ausbildung in der Musikschule dem Kleinen 6-9 Jahre wird die Gitarre die Kinderstube die verringerte, sogenannte Halfte benotigt. Es handelt sich darum, dass die Muskulatur der Finger beim Kind des jungeren Schulalters noch nicht vollstandig gebildet ist, deshalb geht der Prozess der technischen musikalischen Entwicklung ziemlich fliessend. Jedoch ware es vor dem Kauf des Instruments wunschenswert doch, sich beim Padagogen zu konsultieren – gerade wird er vorsagen, welcher Umfang der Gitarre fur die Ausbildung des Kindes notwendig ist, ausgehend von seinen individuellen Besonderheiten.
Fur die beginnenden Gitarrespieler ist es empfehlenswert, das klassische Modell des Instruments zu wahlen: nejlonowyje ist es die Saiten leicht, zu drucken, von ihnen tun die Finger viel weniger weh, dazu der Namensstempel der Klassik bequem und breit, was fur die Ausbildung nicht unwesentlich ist. Es ist notwendig, dass das gewahlte Instrument Ihrem Kind gefallt, anders wird beim Kleinen des Wunsches darauf nicht spielen.
Die Beschaftigungen von der Musik fur das Kind sind sehr nutzlich: bei ihm trainiert das Gehor, es wird die emotionale Wahrnehmung ausgedehnt. Zu lernen, auf der Gitarre spielen es kann in einem beliebigen Alter, aber bei den Kindern 6-9 Jahre ist die angeeignete Fertigkeit fahig, wahrend des ganzen Lebens erhalten zubleiben. Damit die Ausbildung der Kinder dem Spiel auf der Gitarre kein Schematismus wurde, sollen der Lehrer und die Eltern das Kind interessieren und, das individuelle Herangehen an die musikalischen Beschaftigungen finden.