Wie das Jucken bei wetrjanke

Wetrjanke sind die Kleinen von einem halben Jahr bis zu 10 Jahren am meisten viel unterworfen. Im Kinderalter werden die Spitzpocken ohne irgendwelche starken Komplikationen gewohnlich verlegt. Der Mensch, der perebolel wetrjankoj, die Immunitat zum Virus auf die langen Jahre bekommt.


Zu den Symptomen wetrjanki bei den Kindern verhalten sich die hohe Temperatur des Korpers, der Kopfschmerz, reichlich haut- wyssypanija und das Jucken. Meistens trifft der Ausschlag den Rumpf, den haarigen Teil des Kopfes und die Person, die Schleimoberflache des Mundes, die Genitalien. In der Regel, durch 3-7 Tage hort das Erscheinen der neuen Rotungen auf, es verringert sich auch das Jucken.
Dem Kind, das von den Spitzpocken krank ist, das Jucken bringt die Masse diskomfortnych der Empfindungen. Aber die roten Punkte auf dem Korper darf man nicht kratzen, doch kann es zu infizirowaniju von der bakteriellen Flora bringen: auf dem Korper kann sich die eiterige Infektion entwickeln, die auf der Oberflache der Haut rubzy und die Pigmentflecke abgibt. Damit der Kleine die Situation nicht verstarkt hat, muss die Mutter dem nachdenken, wie das Jucken bei wetrjanke zu verringern.

Wie das Jucken bei wetrjanke bei den Kindern abzunehmen

Die Verhinderung des Reizes der Haut. Der Kleine kann rastschessat die von den Spitzpocken getroffenen Grundstucke nicht, wenn Sie seine Nagel kurz schneiden werden. Am meisten klein ist es auf die Hande empfehlenswert, die Schutzkappen anzuziehen. Verwenden Sie die maximal geschlossene Kleidung – die lange Hose und das Oberteil mit den Armeln. Die Arzte beraten standig, das Zimmer zu luften, in dem sich der Patientin befindet, auf die Temperatur – dem Kind zu folgen soll nicht viel zu hei sein. Die Bettwasche und die Kleidung sollen frisch und rein sein, es ist aus der naturlichen Baumwolle obligatorisch.
Die antigistaminnyje Praparate. Die Protiwoallergitscheski Mittel werden in Form von den Tropfen und den Tabletten ausgegeben, die der Patientin auf Empfehlung des Arztes nehmen soll. Gewohnlich trinken sie in die ersten 7 Tage, wenn der Kleine das starkeste Jucken empfindet.
Die podsuschiwajuschtschije Mittel. Fur die Senkung des Juckens und der antiseptischen Bearbeitung ist es haut- wyssypani auf dem Korper ublich, selenku, die spezielle Lotion und andere podsuschiwajuschtschije die medizinischen Mittel zu verwenden. Die Gele und die Salben fur die ausserliche Anwendung werden von der feinen Schicht auf jene Grundstucke aufgetragen, das wyssypanijam unterworfen waren. Die Flecke bearbeiten es muss akkurat, um die Ganzheit pusyrkow nicht zu verletzen.

Das warme Bad.Verringert die Erscheinungsform des Juckens sogar die einfachste Prozedur – das Baden im warmen Bad. Zu dieser Weise kann man greifen, wenn das Kind eine hohe Temperatur bei wetrjanke nicht hat. Um den Heileffekt zu verstarken, ist es empfehlenswert, ins Wasser die Starke, die Sude der Graser, gaschenuju vom Essig die Soda und owsjanuju das Mehl Todessto zu geben. Zum Beispiel, laut dem Volksrezept, es ist empfehlenswert, das Drittel des Glases des Wassers und das Glas owsjanoj die Qualen zu nehmen. Das alles muss man in der Kapazitat vermischen und, ins Bad ausgieen.

Die beruhigenden Mittel. Wenn sich der Korper des Kindes kratzt, kann man seines Lavendels einolen, das das Jucken sehr gut verringert und verringert die Entzundung. Auch helfen gut, mit den unangenehmen Empfindungen die sicheren Gele auf der Grundlage scharlachrot der Glaube und des Vitamins J.Maslos des Teebaumes zu kampfen wird sehr schnell helfen, mit dem Jucken bei den Kindern bei wetrjanke zurechtzukommen.

Die Gomeopatitscheski Salben. Auch werden ziemlich erfolgreich beim Jucken bei den Kindern gomeopatitscheskije die Salben verwendet, die man die getroffenen Grundstucke der Haut mehrmals im Tag schmieren kann, bis der Zustand des Kleinen normal wird.
Die kleinen Kinder verlegen das Jucken der Haut bei den Spitzpocken genug schwer. Aber die Medizin bietet fur die Behandlung wetrjanki das breite Spektrum der Medikamente an, die helfen, das Befinden des Kleinen zu verbessern. Es sind die Heilbader mit den Grasern nicht weniger wirksam. Vergessen Sie streng nicht, an den Empfehlungen des Arztes festzuhalten, um der Gesundheit des Knirpses nicht zu schaden.